Chalet in Gstaad

Neubau Chalet Bode, Gstaad Kontakt

Chalet in Gstaad

Neubau Chalet Bode, Gstaad Kontakt

Chalet in Gstaad

Neubau Chalet Bode, Gstaad Kontakt

Beschreibung

Allgemeines

Bei diesem Neubauprojekt handelt es sich um ein bewilligtes Bauvorhaben in der Zone W3a mit einer grossen Zweitwohnung und drei Erstwohnungen.
Sie können die Wohnungen direkt vom Ersteller erwerben.
Ziel ist es, einerseits ein qualitativ hochstehendes Gebäude mit einer exklusiven Dachwohnung und andererseits zeitgemässen Wohnraum für Einheimische zu erstellen.
Vorgesehen ist weitgehend ökologische Bauweise mit viel Holz, welche den heutigen Anforderungen entspricht.
Wünsche in der Grundriss-Gestaltung können berücksichtigt werden. Auch der Innenausbau kann nach individuellen Wünschen gestaltet werden.

Aufteilung

Das Gebäude wird mit 3 Wohn-Geschossen erstellt. Bewilligt sind 70 % Erstwohnungs-Anteil und 30 % sind als Zweitwohnung möglich.
Im Erdgeschoss und Obergeschoss sind die Wohnungen für Einheimische vorgesehen, das Dachgeschoss steht für eine wunderbare Zweitwohnung zur Verfügung.
In den Geschossen EG und OG lassen sich je eine sehr grosse Wohnung mit 217 m2 Nettowohnfläche oder zwei Wohnungen mit 4 ½ Zimmern à 120 m2 resp. 3 ½ Zimmern à 90 m2 unterbringen.

Fassadengestaltung

Das Gebäude wird in der traditionellen Bauweise mit einem gemauerten Sockel und in den oberen Geschossen als Holzbau erstellt. Die massiven Konstruktionen sind echt; es werden die weitgehend historischen und ortsüblichen Proportionen und Gestaltungsmerkmale verwendet.

Baubeginn / Bezug

Mit dem Aushub wurde im Spätherbst 2016 begonnen, je nach Witterung werden die Arbeiten nach einer Winterpause wieder aufgenommen; vorgesehen ist ein Bezug auf Winter 2017/18.

Situation

situation

Das gut erschlossene Terrain liegt am sonnigen Hang im "Bode" in der Nähe der Lauenenstrasse.
Auch wenn die Parzelle am südlichen Dorfrand liegt, ist das Zentrum zu Fuss in 10 Minuten erreichbar, die Distanz beträgt knapp 1 km. Andererseits ist es dort ruhig und weil am Hang erstellt, ist die Aussicht und Besonnung beachtlich.

Die nachstehenden Grundrisse sind Vorschläge; selbstverständlich sind Anpassungen an Ihre Bedürfnisse möglich.

Verkaufsprospekt

Impressionen

  • Chalet in Gstaad
  • Chalet in Gstaad
  • Chalet in Gstaad
  • Chalet in Gstaad
  • Chalet in Gstaad
  • Chalet in Gstaad

Fassade und Anschnitt

ansicht südwest
ansicht nordwest
ansicht erdgeschoss
ansicht dachgeschoss
ansicht untergeschoss
ansicht einstellhalle

Website

Weitere Verkaufsobjekte und Dienstleistungen finden Sie auf unserer Website.

Marti Architektur

Kontakt

Weitere Informationen und Auskünfte - Schreiben Sie!

Kontaktieren Sie uns

Marti Architekten SIA AGHansruedi Marti, Architekt FH/SIA NDS ETHKanderstegstrasse 12Postfach 63714 Frutigen


Telefon: 033 671 31 00Mobile: 079 796 30 23 / 079 677 95 16Fax: 033 671 31 81

info@architekt-marti.ch